Dr. med. Gabriele Doering - Dr. med. Frank Doering - Dr. med. Ralf Meyer - Prof. Dr. med. Pflüger - Dr. med. Carsten Schreiber

Sprechstunde

Mo, Di, Do 8 – 12 Uhr u.14 – 17 Uhr
Mi 8 – 12 Uhr und nach Vereinbarung
Fr 8 – 16 Uhr und nach Vereinbarung

MEDICUM

Schwachhauser Heerstraße 50
in 28209 Bremen
Anfahrtsskizze
Anfahrt über google-maps

Hämatologie/Onkologie
Tel: 04 21 – 69 60 96 – 0
Fax: 04 21 – 69 60 96 – 99


Arzt-zu-Arzt-Hotline: 0 421 – 69 60 96 – 24

Innere Medizin
Tel: 04 21 – 69 60 96 – 10
Fax: 04 21 – 69 60 96 – 99


Arzt-zu-Arzt-Hotline: 04 21 – 69 60 96 – 13

Unsere Praxis

Gemeinschaftspraxis

Der enorme Wissenszuwachs auf dem Gebiet der Medizin führt zu immer mehr Spezialisierung und macht eine Kooperation zwischen den Fachdisziplinen unumgänglich. Durch die Zusammenarbeit in unserer Praxis versuchen wir ein möglichst umfassendes Versorgungsangebot zu gewährleisten. Zusatzuntersuchungen können so oft deutlich reduziert werden. Ergänzende Spezialuntersuchungen werden in der Regel für Sie  koordiniert.

In unseren freundlich eingerichteten Praxisräumen haben wir die Möglichkeit Chemo- und andere onkologische Therapien sicher und effektiv ambulant durchzuführen. In Abhängigkeit von der Art der Erkrankung kooperieren wir fachübergreifend mit Ihren Haus- und Fachärzten. Eine über die Chemo-, Hormon- und Immuntherapie hinausgehende Tumorbehandlung, wie z.B. Strahlentherapie, autologe Stammzelltransplantation oder allogene Knochenmarktransplantation, Thermoablation von Lebermetastasen werden von uns koordiniert.

Kooperationspartner

Eine interdisziplinäre Zusammenarbeit ist für eine individuelle Therapieentscheidung bei vielen Krebserkrankungen unabdingbar. Dazu dienen die Tumorkonferenzen die eine gemeinsame Behandlungsempfehlung aussprechen. Diese wird dann mit dem Patienten erörtert. In den Tumorkonferenzen sind  die  Chefärzte  oder ihre Vertreter der beteiligten Kliniken ( Frauenkl. , Innere Kl. Chirurgie, HNO-KL. ) , ein Pathologe-Radiologe, ein Strahlentherapeut und eine Onkologe unserer Praxis vertreten. Hausärzte  und Fachärzte der zu besprechenden Patienten sind bei diesen  Konferenzen herzlich eingeladen. In besonderen Fällen beraten  wir  zusätzlich  mit ausgewiesenen Tumorzentren außerhalb von Bremen, die Behandlungskonzepte  der Patienten.

Unsere Praxis arbeitet eng mit dem zertifizierten Brustzentrum des St-Joseph-Stiftes Bremen (SJS) zusammen. Darmzentrum sowie den stationären Tumorzentren der Umgebung (Kliniksverband Nord, Diakonissen-Krankenhaus) und wenn es für Sie notwendig wird, mit den ausgewiesenen nationalen Tumorzentren außerhalb des Landes Bremens